Musikverein Erla - 28.11.2010

MV Erla erreicht 89.42 Punkte bei Wertungsspiel


Wertungsspiel Viehdorf 2010

Der Musikverein Erla erreichte beim Konzertwertungsspiel des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes in Viehdorf (28.11.2010) in der Stufe C 89.42 von 100 möglichen Punkten.

Bei dieser jährlich stattfindenden Wertung werden 2 Konzertstücke vor einer Jury vorgetragen. Der Musikverein Erla spielte als Pflichtstück „Lord of Seven Seas“ von Kees Vlak und als Selbstwahlstück den „Militärmarsch No. 1“ von Franz Schubert.

Anschließend wurde der Erfolg in der Pizzeria „La Storia“ in Breitfeld gebührend gefeiert.

Zurück