Musikverein Erla - 06.01.2015

Musikverein Erla spendet Blut

"Die Musik im Blut haben"


Musikverein Erla spendet Blut

Am 06. Jänner 2015 war es so weit: Etwas über 10 Mitglieder des Musikvereins Erla kamen zur Blutspende des Roten Kreuzes in die Volksschule St. Pantaleon.

Der Zeitpunkt hätte nicht besser gewählt sein können, denn gerade in der kalten Jahreszeit ist die Versorgung der Patientinnen und Patienten mit Blut schwierig. Viele Menschen können wegen einer Erkältungskrankheit nicht Blut spenden.

Der Musikverein Erla übernimmt Verantwortung in der Gesellschaft und somit war schnell klar, die Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes zu unterstützen. Initiator der Aktion und Jugendreferent des Musikvereins Martin Riedl erklärt: „Mit jeder Blutspende helfen wir einem Mitmenschen, der sich in einer schwierigen Lebenssituation befindet. Der Musikverein Erla ist das ganze Jahr für die Bevölkerung in kultureller und sozialer Hinsicht da.“

Zurück