Jugend - 07.03.2015

Juniorblasorchester St. Pantaleon-Erla spielte erstmalig in der Öffentlichkeit


Juniorblasorchester St. Pantaleon-Erla präsentierte sich erstmalig der Öffentlichkeit

Am Samstag, den 7. März 2015 präsentierte sich das Juniorblasorchester St. Pantaleon-Erla des Musikschulverbandes Oberes Mostviertel beim Frühjahrskonzert des MV St. Pantaleon erstmalig dem Publikum.

20 junge Musiker und Musikerinnen unter der Leitung von Thomas Kaser gaben bekannte Stücke zum Besten.

Das Publikum war begeistert und genoss die gute Unterhaltung im Donausaal Mauthausen.

Wir freuen uns schon auf weitere Auftritte des Juniorblasorchesters.

Das Juniorblasorchester ist die Weiterführung nach der Bläserklasse, die vom Musikverein Erla, Musikverein St. Pantaleon und dem Musikschulverband gegründet wurde.

 

Fotos: Musikverein St. Pantaleon

Zurück