Jugend - 30.11.2014

4 Jungmusiker legen Leistungsabzeichen in Silber ab

Gleich 4 Jungmusiker legen auf ihren Instrumenten das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber ab


4 Jungmusiker legen Leistungsabzeichen in Silber ab

Bildbeschreibung: Die Absolventen des Silbernen Leistungsabzeichens (von links): Manuel Schnetzinger, Julia Schnetzinger, Natalie Ortner und Melanie Ortner.

Vier Musiker des Musikvereins Erla haben im Sommer die Prüfung zum Leistungsabzeichen in Silber des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes abgelegt und diesen Erfolg beim heutigen Wertungsspiel gebührend gefeiert.

Natalie Ortner und Manuel Schnetzinger spielen Trompete, das Instrument von Melanie Ortner ist das Saxofon und Julia Schnetzinger spielt Querflöte.

Bereits vor einigen Jahren hatten alle vier Jungmusiker das bronzene Leistungsabzeichen bestanden und sind seitdem aktive Musiker des Musikvereins Erla. Das silberne Leistungsabzeichen bedeutet eine weitere deutliche Steigerung des Ausbildungsstandes. Die ausgesprochen anspruchsvolle Prüfung besteht aus einem praktischen Teil am Instrument und einem theoretischen Teil in den Bereichen Musiklehre, Instrumentenkunde, Rhythmik und Gehörbildung.

Zurück