Musikverein Erla - 18.11.2012

Großer Erfolg für den Musikverein Erla beim Wertungsspiel 2012


Großer Erfolg für den Musikverein Erla beim Wertungsspiel 2012

Am Sonntag, den 18.11.2012 stellte sich der Musikverein Erla wieder der Jury bei der Konzertmusikbewertung in Viehdorf.

Unter der Leitung von Kapellmeister Klaus Riedl wurden das Pflichtstück Green Hills Fantasy, welches das Mühlviertel musikalisch beschreibt, von Thomas Doss und als Selbstwahlstück der Marsch Dramatique von Julius Fucik vorgetragen.

Der Musikverein konnte seine Vorjahresleistung weiter steigern und erreichte einen ausgezeichneten Erfolg mit 92,67 von 100 möglichen Punkten. Damit wurde abermals die höchste Punktezahl aller in der Leistungsstufe C (Oberstufe) in Viehdorf angetretenen Kapellen erreicht.

Dieses erfolgreiche Abschneiden bei der Konzertmusikbewertung ist das Ergebnis einer intensiven Probenarbeit und zeugt von motivierten Musikern, die sich musikalisch weiterentwickeln wollen. Wie man sieht, ist das heuer wieder eindrucksvoll gelungen.

Herzliche Gratulation dem Musikverein Erla!!

Zurück