Musikverein Erla - 08.05.2010

Exzellentes Frühjahrskonzert


Exzellentes Frühjahrskonzert

Beim diesjährigen Frühjahrskonzert (08. Mai 2010) des Musikvereins Erla in der Tennishalle Breitfeld wurde anspruchsvolle Konzertmusik auf hohem Niveau zu Gehör gebracht. 45 MusikerInnen stellten ihr Können unter Beweis. Der Musikverein präsentierte ein abwechslungsreiches Programm von traditioneller bis moderner Blasmusik aus Österreich und der ganzen Welt.

Die Flötistin Evelyn Wagner gab ein Solo mit der Polka „Pie in the Face“ zum Besten.

Eine gelungene Premiere feierte überdies der 20-jährige  Klaus Riedl (2. Kapellmeister). Er dirigierte den Walzer "Gold und Silber" von Franz Lehár und das Michael Jackson Medley, arr. von Jonny Hartl. Derzeit absolviert Klaus eine vierjährige Ausbildung zum Kapellmeister im oberöstereichischen Landesmusikschulwerk.

DI Florian Himmelbauer, Stefan Lettner, Markus Fischer erhielten durch den Niederösterreichischen Blasmusikverband die Ehrenmedaille in Bronze für die 15-jährige und Ulrich Sonntag die Ehrenmedaille in Silber für die 25-jährige Vereinszugehörigkeit.

Zurück